Chakra Harmonisierung

 

 

Chakren sind Energiewirbel die trichterförmig nach Außen gehen. Sie sehen aus wie ein Rad sind also kreisrund und drehen sich. Man kann sie sich wie einen Energiewirbel oder auch eine Schiffsschraube die in betrieb ist vorstellen. 

Die Chakren befinden sich in senkrechter Körperlinie entlang der Wirbelsäule bis hinauf zum Kopf. Über die Chakren wird Energie aufgenommen und auch wieder abgegeben. Sind die Chakren im Gleichgewicht sind auch die Energiekörper ausgeglichen bzw. im Gleichgewicht. Der Mensch fühlt sich wohl.

 

 

 

 

Es gibt 7 Hauptchakren

Die Bezeichnung von unten nach oben.

 

  1. Wurzelchakra oder Basis Chakra - Lage: zwischen Anus und Genitalien. Farbe "Dunkelrot"
  2. Sakralchakra oder Sexual Chakra - Lage: zwischen Bauchnabel und Schambein. Farbe "Orange"
  3. Nabel Chakra oder Solarplexus Chakra - Lage: 3 cm über dem Nabel. Farbe "Gelb"
  4. Herz Chakra - Lage in der Brustkorbmitte über dem Herzen. Farbe "Grün und auch Rosa"
  5. Kehlkopfchakra oder Hals Chakra - Lage: Am Hals, in Höhe von der Schilddrüse und Kehlkopf. Farbe "Hellblau"
  6. Stirnchakra oder Drittes Auge - Lage: zwischen den Augenbrauen über der Nasenwurzel. Farbe "Indigo" 
  7. Scheitelchakra oder Kronenchakra - Lage: über dem Kopf unmittelbar über dem Scheitel. Farbe "Weiss und Gold"

 

Aura

 

Mit der Aura bezeichnet man die einzelnen Energiekörper die den grobstofflichen Körper umgeben bzw. einhüllen. Einige Menschen haben den Zugang die Aura mit ihrem ganzen Farbspektrum zu sehen. 

 

 

Hinweis:

Die Arbeit mit feinstofflichen Energien ersetzt nicht eine medizinische, heilpraktische oder psychiatrische Behandlung. Sie ist jedoch eine sinnvolle Ergänzung.

Die Bereitschaft, Eigenverantwortung für die ausgelösten inneren Prozesse zu übernehmen, ist Voraussetzung.

 

Ich lehne jegliche Art und Weise von Sekten und deren Praktiken ab und distanziere mich hiermit ausdrücklich davon.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt